Donnerstag, 30. Juni 2016

Info: Nordwestradio unterwegs

Nordwestradio [Quelle: Radio Bremen]

Wir sind in der Nordwestregion unterwegs und greifen auf, was vielstimmig zur Sprache gebracht werden soll und die Menschen bewegt. Ob Energiepolitik oder Naturschutz, Industrieansiedlung oder Bildungspolitik – das Nordwestradio bietet allen, die von diesen und anderen Fragen betroffen sind und sich engagieren, ein offenes Forum.

Sendezeit:
Mittwochs, 18:05 bis 19 Uhr

Ihre Themenvorschläge

In Ihrer Nachbarschaft wird ein riesiger Maststall oder eine stinkende Industrieanlage gebaut? Sie wissen von einem anderen, in unserem Sendegebiet heiß diskutierten Thema, über das wir unbedingt berichten müssen? Schlagen Sie uns Ihr Thema für "Nordwestradio unterwegs" vor. Wir kommen in Ihre Region und diskutieren live mit Betroffenen und Entscheidungsträgern. Mehr...

Folterkammer Eritrea

ARD Radiofeature: Folterkammer Eritrea [Quelle: ARD.de]

Ein ARD-Radiofeature über die Diktatur in Eritrea und die fragwürdige Afrika-Politik der EU im Rahmen ihrer Maßnahmen zur Eindämmung der Flüchtlingsströme. Mehr...

30. Juni, 21:05 Uhr | Nordwestradio

Das Duo d'Accord

Lucia Huang und Sebastian Euler, ein Farbfoto [Quelle: Duo d'accord]

Das Duo Lucia Huang und Sebastian Euler werden in der renommierten Radio-Bremen-Reihe "Auf schwarzen und weißen Tasten" am 18. Januar 2017 im Sendesaal auftreten. Mehr...

1. Juli, 22:05 Uhr | Nordwestradio

Porträtkonzert: Mathias Spahlinger

Mathias Spahlinger [Quelle: DPA, Stephanie Pilick]

Der Mitschnitt ist 1994 während der Radio-Bremen-Konzertreihe "Bremer Podium" entstanden. Ds Ensemble Recherche spielt Werke des Komponisten Mathias Spahlinger. Mehr...

2. Juli, 20:05 Uhr | Nordwestradio

Musiktitelsuche

Collage mit verschiedenen Musikern: Christoph Maé,Rosanne Cash, Joel Havea [Quelle: Labels / Montage: Radio Bremen]

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Titel, den Sie im Nordwestradio gehört haben? Hier geht's zur Titelsuche. Mehr...

DAB plus: die Weiterentwicklung des Digitalradios

Über die Weiterentwicklung des Digitalradios berieten zahlreiche Medienanstalten in Berlin. Auch Radio Bremen hat sein Digitalangebot Anfang 2013 gestartet. Damit können die Radio Bremen-Hörfunkprogramme wie das Nordwestradio in rauschfreier Qualität empfangen werden. Mehr...

Jetzt auf radiobremen.de

Fischtown Pinguins: Kanadier wird Co-Trainer

Bilanz für Juni: Arbeitslosenzahl in Bremen leicht angestiegen

Zwischenfall im Regionalexpress: Schwarzfahrer schlägt auf Zugbegleiter ein

Werder Bremen: Julian von Haacke wechselt zum NEC Nijmegen

ARD.de