Die Macht der Medien

Macht mit beim ARD-Jugendmedientag

ARD Jugendmedientag: Jugendliche können bei mehr als 150 Workshops und Talks mitmachen. Auch Radio Bremen ist dabei.

Zwei NEXT-Teammitglieder haben jeweils eine Kamera in der Hand
Redakteure von Bremen Next bei der Arbeit Bild: Radio Bremen

Die Macht der Medien

Radio Bremen bietet zum Beispiel den Workshop "Die Macht der Medien" an. Mit einfachen Mitteln der Sprache können Medien in Artikeln, Beiträgen und Meldungen unser Denken beeinflussen. Dabei spielen oft die eigenen Interessen der Medienhäuser eine Rolle. Warum benutzt die Bild eine andere Überschrift als die Zeit für dieselbe Nachricht? Und warum berichtet die Tagesschau oft über andere Themen als RTL Aktuell? Auch um diese Aspekte wird es beim ARD-Jugendmedientag gehen.

Mehr als 150 Angebote

Der diesjährige Jugendmedientag findet wie im vergangenen Jahr wieder hauptsächlich im Netz statt. Es gibt mehr als 150 interessante Workshops und Talks, in die man sich einwählen kann. Digital ist die Teilnahme an jedem Angebot in ganz Deutschland möglich.

Anmeldephase: 20.9. bis 17.10.2021

Die genaue Übersicht und Informationen zum Ablauf sowie das Formular zur Anmeldung finden Sie auf den Webseiten des ARD-Jugendmedientags.