30.9.1989: DDR-Flüchtlinge dürfen ausreisen

Heute vor 30 Jahren erhielten DDR-Flüchtlinge in der Westdeutschen Botschaft in Prag ihre Ausreisegenehmigung.
  • Autor/-in:Jens Otto
  • Länge:3:15 Minuten
  • Datum:Montag, 30. September 2019
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Beitragsreihe:As Time Goes By
  • Quelle:Bremen Eins
  • Status:Archivinhalt

  • Download (rechte Maustaste)