Sonntag, 19. August 2018
Gelbe Tonne mit Holzschild und geknüllten Zetteln [Quelle: Radio Bremen, Foto: Sophie Labitzke] Lupe

Interviews

Fragen aus der Tonne: In den Müll und doch gestellt

Fragen über Fragen, die es nie ins Radio geschafft haben und allesamt in unserer knallgelben Tonne gelandet sind. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit schmeißen wir diese aber auf keinen Fall weg, sondern servieren sie eiskalt allen Stars, die uns bei Bremen Vier besuchen.


Interviews, die so nie geführt worden wären: Billy Talent, George Ezra, Hugo Helmig oder De Fofftig Penns - jeder muss in unsere große gelbe Tonne greifen!


Einmal in den Müll greifen, bitte!

Bei Bremen Vier schreiben wir Recycling ganz groß: Diese Fragen gehen gar nicht, finden unsere Radio-Redakteure - und haben sie direkt aussortiert, zerknüllt und in unsere Tonne geworfen. Doch das wird ihnen definitiv nicht gerecht: "Hast du gerade etwa gefurzt?", "Wer ist der Coolste in deinem Telefonbuch?" oder "Was ist eigentlich falsch mit dir?", all das und vieles mehr fragen wir die Stars geballt in unseren Tonnen-Interviews. Wen welche Frage trifft? Liegt alles in ihrer eigenen Hand: "Einmal in die Tonne greifen, bitte!"


Beim Hurricane-Festival hat es unter anderem Billy Talent und George Ezra getroffen:


 

Billy Talent

 

George Ezra

 

Und auch bei der Breminale haben wir unseren Acts die Fragen aus der Tonne serviert:


 

De Fofftig Penns

 

Michael Schulte

 





 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 




 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe