Mittwoch, 21. November 2018
Eine grafische Darstellung einer Schallplatte, auf der zwei Gitarren, ein Keyboard und ein Mikrofon abgebildet sind. [Quelle: Radio Bremen] Lupe

Werder Bremen und Bremen Vier suchen euren Song für die Jubiläums-LP!

120 Jahre Lauter Werder

Hier sind eure Werder-Songs!

Im Februar feiert der SVW bereits sein 120-jähriges Bestehen! Zum runden Geburtstag bringt der Traditionsverein ein eigenes Album raus – mit Künstlern wie Jan Delay und Johannes Strate. Aber nicht nur die Profis sind dabei: Auch ihr hattet die Chance mit euren Songs auf die Jubiläumsplatte zu kommen. Unser Warten hat nun endlich ein Ende: Die Jury hat nun die Gewinner bekanntgegeben.


Wir haben euch gesucht und gefunden: Bremer Musiker mit grün-weißem Blut!


Nachdem die Jury monatelang die ganzen Einsendungen ganz genau unter die Lupe genommen hat, stehen die fünf Gewinner nun endlich fest, die neben den Profis mit auf die Jubiläumsplatte dürfen. Trommelwirbel für:


 

Wilson & Jeffrey mit "Vom Osterdeich aus in die Welt"


Lenna mit "Wir sind da"


Begga mit "This is Osterdeich"


Marci the Kid mit "Bremen ist die Eins"


Toni von oben mit "Fischkoppalarm"


 

Clemens Fritz: "Extrem viele gute Einsendungen!"

Clemens Fritz [Quelle: Radio Bremen, Marc Bhatti]

Überbringer der frohen Kunde: Clemens Fritz.

Jury-Mitglied und Ex-Kapitän Clemens Fritz hat uns die Gewinnerbands vorgestellt und über seinen Job als Juror erzählt: "Es war ein ganz schönes Stück Arbeit - es waren tolle Lieder dabei!" Fünf Bands aus dem Bremen-Vier-Land werden Teil der Platte und damit auch ein Teil von Werder werden.


Clemens freut sich über den schönen Erfolg der Aktion: 128 Songs wurden eingereicht. Bei der guten Qualität ein ordentlicher Batzen an Akustikmaterial - aber: "Es hat großen Spaß gemacht!"


Der Vorverkauf startet im Dezember, ab Februar geht die Scheibe in den offiziellen Verkauf. Bleibt die Frage nach dem Erlös. Fritz: "Der Erlös geht komplett in soziale Projekte: Das sind zum Beispiel die Spielraumprojekte der Werder-Stiftung, aber auch in die Bremer Musikszene, damit junge Bands die Möglichkeit bekommen, sich Proberäume oder auch mal ein Tonstudio zu mieten."


 

Bremen-Vier-Moderator Keno Bergholz hat vorgelegt: Einen Kracher-Song zum Mitweinen, -feiern, -Tore-Schießen! Auf die Platte hat er es aber leider nicht geschafft - sorry Keno!


 





 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 




 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe