Mittwoch, 21. August 2019
Kinderreporter Moderatoren Moderatoren Zebra Vier forscht
Landfill Harmonic Orchestra aus Paraguay [Quelle: The Film Collaborative] Lupe

Maria, Nohelia und Tania spielen im Landfill Harmonic Orchestra.

Musik aus Müll

Kinderorchester aus Paraguay: Müll spielt die Musik

Geigen, Celli, Trommeln, Trompeten – das ist ein Orchester wie man es kennt. Spannend wird das Ganze aber, wenn die Instrumente aus Müll gemacht sind und von Kindern gespielt werden. Die Jungs und Mädchen des LandfillHarmonic Orchestra kommen aus Paraguays Hauptstadt Asunción und haben ihre Instrumente selbst "gesammelt".


Paraguays Hauptstadt Asunción wird dominiert von einer riesigen Müllhalde. Die Menschen leben auf und von dem Müll. Ein paar Kinder haben zusammen mit ihrem Lehrer angefangen, damit Musik zu machen und das "LandfillHarmonic Orchestra" gegründet: "Landfill" heißt auf englisch Müllhalde und wird hier in Verbindung mit "Philharmonie" gebracht. Mittlerweile sind die "Landfillharmoniker" auf der ganzen Welt unterwegs. Jetzt kommen die Mädchen und Jungen für ein Konzert nach Bremen.


Landfill Harmonic Orchestra aus Paraguay [Quelle: The Film Collaborative]

Favio Chávez hat das Orchester ins Leben gerufen.

"Das hier ist kein Ort, um eine Geige zu besitzen. So ein Instrument kostet hier mehr als ein Haus", sagt Favio Chávez. Er war eigentlich nach Paraguay gekommen, um ein Recyclingprojekt zu leiten. Das hat er dann ja auch – aber anders als ursprünglich geplant. Statt den Erwachsenen zu helfen, Müll zu verkaufen, half er den Kindern, mit Müll Musik zu machen.


Genug Instrumente für alle

Landfill Harmonic Orchestra aus Paraguay [Quelle: The Film Collaborative]

Instrumente aus Müll.

Neben seiner Arbeit brachte er den Kindern Musizieren bei - kostenlos. Bald gab es nicht mehr genug Instrumente für alle, deswegen fingen die Kinder und Favio an, selbst welche zu basteln: aus Müll, denn davon war ja immer genug da.


Das Ergebnis ist eine einzige Verzückung: fürs Herz und fürs Ohr.


 

Von der Müllhalde auf Welttournee

Das Orchester tourt mittlerweile in der ganzen Welt, war sogar schon mit Metallica unterwegs. Jetzt kommen die Musiker nach Bremen und spielen am 15. Januar um 20 Uhr ein Konzert im Schlachthof. Am 13. Januar kann man sie in einem Film kennenlernen: "Landfill Harmonic" läuft um 19 Uhr im Cinema Ostertor. Der Film zeigt die Geschichte des Orchesters, von den holprigen Anfängen bis hin zu den ganz großen Bühnen.


Hier könnt ihr den Trailer des Dokumentarfilms ansehen:






 


 
ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 




 
 
Telefon 0421-246-666