Dienstag, 17. Juli 2018
Audio, Schallwellen [Quelle: Imago, Foto: Imagebroker] Lupe

Die Menschen hören unterschiedliche Frequenzen.

Wahrnehmung

Was hört ihr: "Yanny" oder "Laurel"?

Yanny oder Laurel - was sagt der Typ, den wir da im Netz gerade rauf und runter hören? Die einen sind sich sicher: "Yanny". Die anderen hauen sich vor die Stirn und fragen: "Was wollt ihr - natürlich wird von 'Laurel' gesprochen!" Auch bei uns in der Redaktion gibt es die Yanni- und die Laurel-Fraktion.


Aber was wird wirklich gesagt? Ein Richtig oder Falsch gibt es nicht - jedenfalls nicht wirklich. Unser Akustik-Experte Djürko Züchner erklärt's so: "Die akustischen Muster sind gar nicht so unterschiedlich: 'Ya' und 'La' haben einen fast gleichen energetischen Aufwand. Damit sind sie vom Klang her verwechselbar. Außerdem können die speziellen Frequenzen und die Filterung eine Rolle spielen: Es gibt Oberton-Hörer und Unterton-Hörer, manche hören also eher die höhere Frequenz des 'Laurel' und manche eher das tiefere des 'Yanni'."


Aber jetzt sagt doch mal selbst: Was versteht ihr?



Die Hörverwirrung ist innerhalb kürzester Zeit zu einem fetten Internethype geworden und viral gegangen. Menschen in der ganzen Welt fragen über Twitter und Facebook die Wahrnehmung anderer User ab und tun ihre eigene kund.


Individuelle Wahrnehmung

Wir erinnern uns: Vor gar nicht langer Zeit spaltete ein anderes Phänomen visueller Art die Geister. War das Kleid jetzt eigentlich blau-schwarz oder weiß-gold?


Das ganze Mysterium ist aber doch eigentlich gar nicht so verwunderlich: In Anbetracht der Tatsache, dass wir weder denselben Geschmack haben, wie unser engster Freund, noch bei der Auslegung von einem moralischen Richtig oder Falsch mit unseren Mitmenschen zwingend auf einer Wellenlänge liegen, dürften uns diese visuellen oder auditiven Verwirrungen zwar schmunzelnd, aber zumindest nicht ratlos zurücklassen.






 


ON AIR
am Mikro:
Sendung:

Vorher lief:
Jetzt läuft:
Gleich läuft:
 

Bei Bremen Vier suchen:

Musiktitel suchen:

Tag: Zeit: :

 




 
 
Telefon 0421-246-666
 
 
Torhupe