Theaterangebot ist plötzlich grenzenlos

Als Mitte März plötzlich überall der Spielbetrieb eingestellt wurde, dauerte die Schockstarre der Künstlerinnen und Künstler unterschiedlich lange - und in den Theatern wurde nach alternativen Angeboten gesucht, die man übers Netz verbreiten kann. Aber funktioniert der Transfer von Theater - Tanz, Oper, Schauspiel - im Ausnahmezustand von der Bühne ins Netz? Unser Theatergänger Marcus Behrens hat sich das Angebot mal etwas näher angeschaut.
  • Autor/-in:Katrin Krämer im Gespräch mit Marcus Behrens
  • Länge:5:42 Minuten
  • Datum:Sonntag, 5. April 2020
  • Sendereihe:Der Sonntagmorgen
  • Quelle:Bremen Zwei
Mehr zum Thema: