"Es fühlt sich an wie tot" - Wie geht es Eckkneipen in Corona-Zeiten?

Während kleinere Geschäfte wieder öffnen dürfen, bleiben Restaurants und Gaststätten weiterhin geschlossen. Die Durststrecke geht weiter, auch für die typischen Eckkneipen, von denen es ohnehin immer weniger gibt. Was das bedeutet, hat Bremen-Zwei-Reporterin Kristin Hunfeld sich in einer ihrer Oldenburger Lieblings-Eckkneipen angesehen.
  • Autor/-in:Kristin Hunfeld
  • Länge:2:58 Minuten
  • Datum:Dienstag, 21. April 2020
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei