Mit Street View durchs Museum: Die Kunsthalle Bremen bei Google Arts&Culture

Kunstwerke hautnah im Museum erleben, das ist die eine Möglichkeit. Die andere: Mit Hilfe von Googel Arts and Culture einen virtuellen Rundgang unternehmen. Das geht jetzt auch in der Kunsthalle Bremen. Es ist die Zukunft, meint Kunsthallen-Direktor Christoph Grunenberg. Und wer erstmal die Kunsthalle virtuell erkundet hat und in einzelne Kunstwerke hineingezoomt hat, kommt womöglich auch in die Ausstellung – ganz real und analog.
  • Autor/-in:Katrin Krämer
  • Länge:3:43 Minuten
  • Datum:Freitag, 11. Januar 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei