Die Psychologie des Bösen

Lydia Benecke ist Kriminalpsychologin. Ihr Job: Die Therapie von Straftätern. Sie interessiert sich für Menschen, mit denen die meisten anderen nicht einmal im selben Bus sitzen möchten: Serienkiller, Psychopathen und Sadisten. Wem der fiktionale Grusel eines Krimis nicht reicht, der ist in den Büchern von Lydia Benecke, in denen sie das Böse im realen Leben untersucht, bestens aufgehoben.
  • Autor/-in:Reza Vafa
  • Länge:3:48 Minuten
  • Datum:Freitag, 3. Mai 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei