Das Internet vergisst nichts

In den USA ist der Komiker Kevin Hart gestolpert, nicht über seine eigenen Füße, sondern über seine schwulenfeindliche Tweets. Die sind schon recht alt, stammen aus dem Jahr 2009 bis 2011, Aber weil diese nun wieder Gesprächsthema sind, hat Kevin Hart seinen Rückzug als Gastgeber der Oscar-Gala bekannt gegeben. Das Internet vergisst nicht – darüber sprechen wir mit Martin Fehrensen, Blogger und Experte für Soziale Medien.
  • Autor/-in:Martin Fehrensen
  • Länge:3:44 Minuten
  • Datum:Montag, 17. Dezember 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei