Omas gegen Rechts

Die "Omas gegen Rechts" sind Frauen, die etwas bewegen wollen. Sie wollen für die Werte kämpfen, die ihre Großeltern, Eltern und sie selbst erkämpft haben – für Toleranz und Gleichberechtigung und gegen Rassismus. Damit ihre Enkel sie nicht irgendwann einmal fragen: Was habt ihr denn getan?
  • Autor/-in:Claudia Scholz
  • Länge:3:35 Minuten
  • Datum:Freitag, 5. Juni 2020
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei