Enercon: Vom Hoffnungsträger zum Krisenfall

Innerhalb von drei Jahrzenten ist der Windanlagen-Hersteller Enercon zu einem Weltkonzern mit Milliardenumsatz geworden. Im August wurde bekannt, dass 800 Enercon-Mitarbeiter ihren Job verlieren – angeblich nur Zulieferer. Frank Jakobs hat versucht das komplizierte Firmen-Geflecht "Enercon" zu entwirren.
  • Autor/-in:Frank Jakobs
  • Länge:4:12 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 13. September 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)