Personalsituation in der Justiz weiter angespannt

Es ist noch gar nicht so lange her, da mussten in Bremen zwei Tatverdächtige aus der Untersuchungshaft entlassen werden, weil ihr Prozess nicht rechtzeitig begonnen hatte. Die Richter waren schlicht überlastet. Dies hatte auch ein Gutachter hat im Frühling 2018 der Bremer Justiz bescheinigt. Was ist daraus geworden? Claudia Scholz berichtet.
  • Autor/-in:Tom Grote
  • Länge:3:38 Minuten
  • Datum:Dienstag, 11. September 2018
  • Sendereihe:Der Morgen |