Verschwörungsmythen: Wie funktioniert Radikalisierung?

Corona ist eine Erfindung, Menschen bekommen einen Chip zur Überwachung implantiert, der Mund-Nasen-Schutz ist ein Angriff auf die Freiheit – uns wird der Mund verboten. Verschwörungserzählungen dieser Art grassieren. Die Hetze wird stärker und inzwischen wird gegen einzelne Verschwörungsideologen wegen Volksverhetzung ermittelt. Wie entsteht Radikalisierung? Und wie sollte man auf Verschwörungserzählungen reagieren?
  • Autor/-in:Anja Goerz
  • Länge:4:06 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 22. Juli 2020
  • Quelle:Bremen Zwei
Mehr zum Thema: