Windräder und das Recycling-Problem

Viele Windräder in Deutschland sind mit einem Gesetz finanziert worden, das 20 Jahre alt ist – das sogenannte Erneuerbare-Energien-Gesetz. Diese Förderung läuft jetzt bei den ersten dieser Windräder aus. Das bedeutet, dass in den kommenden Jahren einige Windräder wieder abgebaut werden müssen. Was passiert mit ihnen, wenn sie ausgedient haben?
  • Autor/-in:Lisa-Maria Röhling
  • Länge:3:54 Minuten
  • Datum:Freitag, 31. Juli 2020
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Quelle:Bremen Zwei