Jordan Rakei: Origin

Wer sich heute auf die Suche nach Hipness in der Musikmetropole London macht, der landet auch in der jungen Jazz- und Soul-Szene. Wo man keine Scheu hat, Jazz-, Pop-, Soul-und Hip-Hop-Anteile zu mischen. Oft sind es die Nachfahren von Migranten, die in dieser Szene agieren. Ein Aktivposten dabei ist derzeit das 27-jährige Multi-Talent Jordan Rakei.
  • Autor/-in:Harald Mönkedieck
  • Länge:3:40 Minuten
  • Datum:Montag, 15. Juli 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:CD-Tipp
  • Quelle:Bremen Zwei