Danish String Quartet: Prism II

Die vier Dänen kennen keine Grenzen und kombinieren immer wieder Musik aus mehreren Jahrhunderten. Auf seiner neuen Platte "Prism II" spielt das Danish String Quartet, das ein Image wie eine Popgruppe hat, Stücke von Bach, Beethoven und Schnittke.
  • Autor/-in:Wilfried Schäper
  • Länge:3:16 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 25. September 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:CD-Tipp
  • Quelle:Bremen Zwei