Förderpreis-Ausstellung

Der Bremer Förderpreis für Bildende Kunst wird seit 1977 jährlich an vielversprechende Nachwuchskünstler vergeben. Neben dem Preisgeld von 6.000 Euro dürfen sie sich auch über eine Ausstellung in der Städtischen Galerie Bremen freuen. Jetzt werden dort Werke der Preisträger aus den Jahren 2013 und 2015 gezeigt, Arbeiten von Lena Inken Schaefer und Sebastian Dannenberg. Christine Gorny hat sie vorab gesehen.
  • Autor/-in:Christine Gorny, Katrin Krämer
  • Länge:5:55 Minuten
  • Datum:Samstag, 11. August 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei