"Praktisch alle Projekte sind Projekte der Zusammenarbeit"

Rote Lippen, verrutschte Kleidung und ein Strumpfband am Bein. Im 19. Jahrhundert waren Prostituierte ein beliebtes Motiv in der Kunst. Und heute? Heißt Prostitution Sexarbeit und auch die Kunst schaut anders auf das Thema. Im Edith-Russ-Haus in Oldenburg ist eine neue Ausstellung zu sehen, die sich mit dem Thema Sexarbeit auseinandersetzt.
  • Autor/-in:Jessica Liedtke
  • Länge:4:55 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 18. April 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei