Foucaults "Geständnisse des Fleisches"

Dreieinhalb Jahrzehnte nach seinem Tod erscheint der vierte und letzte Band von "Sexualität und Wahrheit" – Michel Foucaults großangelegte Geschichte über die Sexualität. Es schließt an die Vorgängerbände an. Was bringt das neue Werk Foucaults an Erkenntnissen? Bremen Zwei-Kulturchef Stephan Cartier hat es schon gelesen.
  • Autor/-in:Stephan Cartier;Jörn Albrecht
  • Länge:3:58 Minuten
  • Datum:Montag, 17. Juni 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei