Rachel Cusk: Lebenswerk

Mütter sind von Anfang an enge Bezugsperson und prägen die Kinder ganz entscheidend. Das kann, muss aber nicht erfüllend sein für die Mütter. Über die Mutterschaft schreibt die britische Autorin Rachel Cusk. Bremen-Zwei-Reporterin Katharina Mild hat es gelesen.
  • Autor/-in:Katharina Mild;Marion Cotta
  • Länge:4:53 Minuten
  • Datum:Dienstag, 14. Januar 2020
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei