Hiroshima

Erinnerung ist wichtig, um die Gegenwart zu gestalten und für die Zukunft bereit zu sein. 75 Jahre nach Hiroshima und Nagasaki erinnern Glocken und die Andacht von Pastorin Ingrid Witte an das Undenkbare und ermutigen, nicht aufzugeben.
  • Autor/-in:Ingrid Witte, Pastorin
  • Länge:2:44 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 6. August 2020
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Quelle:Bremen Zwei