Verehrte Kulturpflanze: die Feige

Die Feige gilt als Aphrodisiakum, ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Sie wurde von den alten Griechen als heilig verehrt und dem Gott Dionysos, dem Gott der Wollust und des Weines, geweiht. Frische Feigen haben in Deutschland gerade ihre Hauptsaison und ihre Einsatzmöglichkeiten sind mehr oder weniger unbegrenzt. Bremen-Zwei Genuss-Experten, Autor und Gastro-Kritiker Jürgen Dollase, verrät sein Lieblingsrezept und erzählt, warum für ihn die Feige nicht auf ein Käsebrett gehört.
  • Autor/-in:Wofgang Rumpf; Jürgen Dollase
  • Länge:4:19 Minuten
  • Datum:Freitag, 4. Oktober 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei