Mob

Chemnitz ist seit Tagen in den Schlagzeilen. Kaum einer kann sich erklären, wie die sächsische Stadt quasi zu einem rechtsfreien Raum wurde. Und diejenigen, die dort in welcher Weise auch immer über die Stränge geschlagen haben, sind auch in der Pressesprache vor allem eins: ein Mob – mal der rechte, mal der gewaltbereite. Und "Mob" ist unser Wort der Woche.
  • Autor/-in:Friedrich Küppersbusch
  • Länge:5:05 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 29. August 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)