Venus

Erst hat man durch das eine Teleskop geguckt, dann durch ein anderes, dann wieder durch ein andres: Das Ergebnis blieb gleich: Forscher haben auf dem Planet Venus das Gas Monophosphan gesichtet. Ein Gas, das auf der Erde nur von Lebewesen oder industriell hergestellt werden kann - so ist es zumindest auf der Erde. Und auf ebendieser Erde wird seither völlig unwissenschaftlich behauptet: Es gibt Leben auf der Venus! Und weil das so oft wiederholt wird, müssen wir über die Venus reden - mit unserem Wort-der-Woche-Chef Friedrich Küppersbusch.
  • Autor/-in:Friedrich Küppersbusch
  • Länge:4:31 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 16. September 2020
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)