Diesel

Die Dieselaffäre und die Frage, wer Schuld hat: Haben sich die Medien richtig verhalten? "Ganz und gar nicht," sagt Jochen Hörisch. Jeder Journalist und Autokäufer hätte wissen können, dass betrogen wird. Und jetzt wird skandalisiert und alle tun empört.
  • Autor/-in:Jochen Hörisch
  • Länge:4:43 Minuten
  • Datum:Montag, 7. August 2017
  • Sendereihe:Nordwestradio
  • Beitragsreihe:Hören und Sehen

  • Download (rechte Maustaste)