Popmusik goes Museum

Es gibt einen neuen Trend in der Museumslandschaft: Popmusik goes Museum. David Bowie und Michael Jackson wurden Ausstellungen gewidmet, Bands verwandeln Museen in Konzertbühnen und die Hamburger Deichtorhallen zeigen aktuell die Multimediaausstellung "Hyper – a personal journey into art and music". Alke Lorenzen hat sich den Trend einmal genau angesehen.
  • Autor/-in:Alke Lorenzen
  • Länge:4:57 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 29. Mai 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Popkultur
  • Quelle:Bremen Zwei