Wespennestentfernung

Sommerzeit ist meist auch Wespenzeit. In diesem Jahr sind besonders viele von den gestreiften Insekten unterwegs. Und der ein oder andere hat auch schon unangehme Erfahrungen mit den Tierchen gemacht, denn die stechen auch schon mal zu, wenn sie sich bedroht fühlen. Umso erschrockener reagieren viele Menschen, wenn sie ein Wespennest an ihren Haus entdecken, an dem sich die Insekten tummeln. Manche fackeln da nicht lange und greifen zum Telefon, um das Nest von einem Fachmann entfernen zu lassen. Aber Vorsicht – hier kann man leicht auch an den Falschen geraten.
  • Autor/-in:Annabel Oelmann
  • Länge:5:18 Minuten
  • Datum:Montag, 20. August 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei
  • Beitragsreihe:Die Welt der Verbraucher