Vatertag

Unser Kolumnist Dietmar Wischmeyer ist kein Fan des Vatertags: "Himmelfahrt, Vatertag, Herrentag: drei Namen für einen gesetzlichen Feiertag, der besser "Tag des kollektiven Atavismus" hieße, in Gedenken an eine vorzivilisatorische Existenz, die wir anscheinend zeitweise wieder einnehmen müssen, um die mit Zwängen behaftete Gegenwart zu ertragen."
  • Autor/-in:Dietmar Wischmeyer
  • Länge:2:34 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 22. Januar 2020
  • Sendereihe:Der Morgen
  • Quelle:Bremen Zwei