"Die totale Kontrolle der Partei ist zurück" – China-Experte Kai Strittmatter

Es ist ein Aufstieg, so rasant, dass er seinesgleichen in der Geschichte sucht: Innerhalb weniger Jahrzehnte hat sich China zur führenden Wirtschaftsmacht entwickelt. Kai Strittmatter hat den Boom und seine Folgen hautnah miterlebt. Am Sonnabend, 18. Mai, erzählte der langjährige China-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung und Autor als "Bremen Zwei-Frühlingsgast" im Horst-Janssen-Museum in Oldenburg von seinem Leben in Peking und von seinen Sorgen über den globalen Machtanspruch der chinesischen Staatsführung.   
  • Autor/-in:Katrin Krämer
  • Länge:47:00 Minuten
  • Datum:Dienstag, 21. Mai 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei