Luchs-Preis für "Freibad"

Alf und seine Geschwister verbringen jeden Sommertag im Freibad, auch wenn es regnet. Autor Will Gmehling erzählt die Geschichte mit Humor und viel Gefühl. Der "Luchs" geht nicht nur an einen Bremer Autor, sondern zeichnet auch eine Geschichte aus, die deutlich erkennbar in Bremen spielt – auch wenn der Name der Stadt nicht genannt wird. Eine tolle Sommergeschichte besonders für Bremer, aber auch für alle Nicht-Bremer sehr empfehlenswert, meint Luchs Jury-Mitglied Anja Robert.
  • Autor/-in:Anja Robert
  • Länge:4:06 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 4. Juli 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)