Ein Brief an Venedig

Wir träumen uns in dieser Woche nach Venedig – manche aber die dürfen und sollten da nicht nur träumen, sondern gefälligst wach sein und Arbeiten. Wir meinen damit eher so künstlerisch produktiv sein und mit all der Schönheit der Stadt vollgesogen ans neue Meister-Werk gehen. So wie uSchriftsteller und Bremen-Zwei-Kollege Klaus Thies.
  • Autor/-in:Klaus Thies
  • Länge:2:58 Minuten
  • Datum:Freitag, 31. August 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei