Muttermilchbank in Vechta

Wenn Babys viel zu früh geboren werden, ist es oft schwierig, sie zu ernähren. Das St. Marien-Hospital in Vechta hat deswegen eine Muttermilchbank eröffnet. Die Klinik ist die erste in Niedersachsen, die nach dem Beschluss der Landesregierung vor zwei Jahren eine solche Einrichtung anbietet. Bundesweit gibt es bisher nur 18 Muttermilchbanken. Bremen-Zwei-Reporterin Claudia Scholz hat sich die in Vechta einmal angesehen.
  • Autor/-in:Claudia Scholz
  • Länge:3:54 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 21. November 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei