Andy Warhol: Kunst und Wiederholungen

Er gilt als einer der bekanntesten und kontroversesten Popart-Künstler: Andy Warhol. Am 06. August wäre er 90 Jahre alt geworden. "Er ist ein Phänomen", sagt Kultur-Redakteurin Silke Hennig über Andy Warhol. Er war ein Pionier, und als Künstler nicht nur an ein Medium gebunden: Andy Warhol machte sich einen Namen, indem er Suppendosen malte, seine Porträts von Marilyn Monroe bis Mao erzielen Millionen-Preise bei Auktionen, er ließ andere in seiner "Factory" arbeiten und unter anderem Siebdrucke produzieren, er drehte und produzierte Filme und Bands wie "Velvet Underground" und er gründete die Zeitschrift "Interview".
  • Autor/-in:Tom Grote
  • Länge:4:27 Minuten
  • Datum:Montag, 6. August 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei