Neubau der Friesenbrücke geht endlich voran?

Im Dezember 2015 rammte der Frachter „Emsmoon“ die Friesenbrücke an der Ems bei Weener in Ostfriesland und beschädigte sie schwer. Seitdem warten die Bürger auf einen Neubau, der Ende 2024 stehen soll. Die Deutsche Bahn stelle jetzt vor Anwohnern im Rathaussaal von Ihrhove erstmals ihre Pläne der Öffentlichkeit vor.
  • Autor/-in:Thomas Stahlberg
  • Länge:3:35 Minuten
  • Datum:Dienstag, 19. Juni 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei