Bremer Schulkonsens. Ein Kommentar von Martin Busch

Der "Konsens zur Schulentwicklung" in Bremen geht in die Verlängerung. Mindestens zehn weitere Jahre wird es das sogenannte Zwei-Säulen-Modell mit Oberschulen und Gymnasien geben. Eine weitere Strukturdebatte würde nur für Unruhe sorgen, sagen die Bildungsexperten aus den Parteien SPD, CDU, Grüne und Linke. Die FDP will nicht mitziehen.
  • Autor/-in:Martin Busch
  • Länge:2:44 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 12. September 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei
Mehr zum Thema: