Streit um Torfabbau-Pläne im Ahlenmoor

Blumenerde mit oder ohne Torf – für Umweltschützer ist das keine Frage. Sie setzen auf die Alternative Kompost. Hersteller von Pflanzenerde sehen das kritisch. Für sie geht es nicht ohne Torf. Nachschub wollen sie sich jetzt im Ahlenmoor im Landkreis Cuxhaven holen. Dort plant ein Unternehmen aus Vechta Torf abzubauen und stößt damit auf viel Kritik bei Umweltschützern. Sie fürchten um den Klimaschutz. Das Unternehmen verweist dagegen auf geplante Renaturierungspläne. Ein Konflikt, über den wir in unserer Sendung "Unterwegs" diskutieren wollen.
  • Autor/-in: Martina Niemann
  • Länge:3:32 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 20. Juni 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei