Was tun gegen die Hitze?

Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen – die Hitze macht Vielen zu schaffen. Da gilt es, die heißen Tage halbwegs erträglich zu gestalten. Bei Hitze erweitern sich die Gefäße in unserem Körper, es erfolgt sozusagen eine Umverteilung des Blutes von den inneren Organen an die Haut, damit die Hitze abgegeben werden kann, sagt Johannes Grundmann, Vizepräsidenten der Bremer Ärztekammer.
  • Autor/-in:Tom Grote
  • Länge:5:25 Minuten
  • Datum:Dienstag, 7. August 2018
  • Sendereihe:Der Morgen | Bremen Zwei