Hasnain Kazim im Porträt

Hasnain Kazim arbeitet seit Jahren als Auslandskorrrespondent für "Spiegel Online". Er ist der Sohn indisch-pakistanischer Eltern, geboren wurde er vor 44 Jahren in Oldenburg. Einem größeren Publikum ist er bekannt, seit die Türkei ihm nach kritischer Berichterstattung die Arbeitserlaubnis verweigerte. Aufgewachsen ist Hasnain Kazim in einem winzigen norddeutschen Dorf: in Hollern-Twielenfleth bei Stade. Er ist deutscher Staatsbürger, aber sein fremdländisches Aussehen führt dazu, dass er immer wieder zur Zielscheibe von Hassbotschaften wird. Bemerkenswert ist, wie er sich dagegen wehrt.
  • Autor/-in:Gerhard Snitjer
  • Länge:3:37 Minuten
  • Datum:Freitag, 2. November 2018
  • Sendereihe:Der Morgen |