"Besonders übel sind Umlaute" – Abbas Khider

Mit der deutschen Sprache ist das so eine Sache! Wer nicht mit ihr aufwächst, hat reichlich Gelegenheit, sich beim Lernen und Sprechen schwer zu tun. Das ging auch dem deutsch-irakischen Schriftsteller Abbas Khider so, der vor 19 Jahren – als politischer Flüchtling – eher zufällig in Deutschland landete. Nun hat er einen humorvollen Ratgeber geschrieben: "Deutsch für alle".
  • Autor/-in:Christian Erber
  • Länge:38:45 Minuten
  • Datum:Dienstag, 2. April 2019
  • Sendereihe:Gesprächszeit | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)