"Ich wusste, es hat eine Magie" – Panorama-Künstler Yadegar Asisi

Ein Rundumbild – 100 Meter lang, 30 Meter hoch, der Betrachter in der Mitte auf einem Turm mit mehreren Ebenen. Wer auf das Panorama blickt, geht auf Zeitreise in die Antike, nach Pergamon, und erlebt die Stadt mit dem berühmten Altar, als wäre er selbst dabei. Yadegar Asisi hat dieses Meisterwerk der Illusion geschaffen, das im Berliner Pergamonmuseum zu sehen ist.
  • Autor/-in:Birgit Kolkmann
  • Länge:39:26 Minuten
  • Datum:Montag, 19. November 2018
  • Sendereihe:Gesprächszeit
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)