"Ich starte gerne und gründe gerne" - Unternehmerin Aya Jaff

Das amerikanische Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat sie 2019 zu den 30 wichtigsten Persönlichkeiten unter 30 gekürt. Auch auf den Covern von vielen deutschen Tech-Magazinen war sie schon zu sehen. Dabei ist Aya Jaff inzwischen über die Szene hinaus bekannt – und das nicht wie andere 24-Jährige als Influencerin, sondern als Programmiererin, Unternehmerin und jetzt auch als Autorin. Am 4. Mai erscheint ihr erstes Buch "Moneymakers".
  • Autor/-in:Katharina Lohmeyer
  • Länge:38:07 Minuten
  • Datum:Montag, 4. Mai 2020
  • Sendereihe:Gesprächszeit
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)