Mutter aller Schallplatten- und Kassettenkinder – Hörspiel-Produzentin Heikedine Körting

Spukschloss, Schule, Ponyhof oder Zirkuszelt: die Schauplätze der erfolgreichen Hörspielserien "Hui Buh", "Drei Fragezeichen", "Hanni und Nanni", "Fünf Freunde" oder "TKKG" befinden sich alle in einer großen alten Villa in Hamburg. Es ist der Lebens- und Arbeitsort von Heikedine Körting, der Mutter aller Schallplatten- und Kassettenkinder.
  • Autor/-in:Katrin Krämer
  • Länge:38:22 Minuten
  • Datum:Freitag, 7. Dezember 2018
  • Sendereihe:Gesprächszeit | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)