"Ein Paar Wandersandalen pro Saison gehen drauf" – Pilger Ansgar Möller

Seit Hape Kerkeling sein Buch “Ich bin dann mal weg” geschrieben hat, kennt jeder den Jakobsweg. Doch Ansgar Möller kennt den Weg nicht nur, er ist auf dem “Camino” quasi zuhause. Mit seiner Firma bietet er Pilgerreisen an und auch privat zieht es ihn immer wieder in den Nordwesten Spaniens, auf einen der zahlreichen Wege die Pilger aus aller Welt nach Santiago de Compostela führen. Seit fast 30 Jahren ist er von der bekannten Pilgerroute fasziniert, seit gut einem Jahrzehnt ist der Jakobsweg für ihn nicht nur Berufung, sondern auch Beruf - von beidem erzählt er in der Gesprächszeit.
  • Autor/-in:Marius Zekri
  • Länge:37:33 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 24. April 2019
  • Sendereihe:Gesprächszeit | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)