"Ein Tierkadaver lag vor der Tür" – Pastor Peter Kossen

Pfarrer Peter Kossen ist ein beharrlicher und furchtloser Kritiker der Fleisch-Branche. Erstmalig in die Offensive ging er im Jahr 2013, als er die Arbeitsbedingungen in den Schlachthöfen in einer Predigt als "modernes Sklaventum" und die Strukturen der Branche als "mafiaähnlich". geißelte. Das hat damals nicht allen gefallen.
  • Autor/-in:Christian Erber
  • Länge:38:27 Minuten
  • Datum:Mittwoch, 27. März 2019
  • Sendereihe:Gesprächszeit
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)