"Ohne die Trompete kann ich nicht" – Till Brönner

Er ist der Star seines Genres, der auch Jazz-Neulinge für seine Musik begeistern kann. Seiner Trompete versucht er nicht nur Lautes, sondern vor allem Wärme und feine Klänge zu entlocken. Dass ihm das Etikett eines Seelenverkäufers anhaftet, liegt vor allem daran, dass er aus der Jazz-Szene hervorsticht. Doch Till Brönner ist einfach stets seiner inneren Stimme und seiner Begeisterung gefolgt.
  • Autor/-in:Timo Grampes
  • Länge:33:15 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 8. November 2018
  • Sendereihe:Gesprächszeit | Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)