Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts: Eres Holz

Stilmerkmale Alter Musik inspirieren den in Berlin lebenden Eres Holz beim Komponieren zeitgenössischer Werke. Die Epoche der Renaissance erachtet Holz aus heutiger Perspektive als besonders fortschrittlich. In den Werken des Komponisten finden sich Einflüsse aus Chorälen und Madrigalen, die er früher selbst im Chor gesungen hat.
  • Autor/-in:Martina Brandorff
  • Länge:6:25 Minuten
  • Datum:Sonntag, 20. Oktober 2019