Zauber der Unterwasserwelt

Bei allen Hiobsbotschaften über Meeresverschmutzung und Ölteppiche fragt man sich, ob es den viel gerühmten Zauber der Unterwasserwelt überhaupt noch gibt. Ja, er existiert noch, sagt Michael Schmid, zuständig für das Forschungstauchen beim Bremer Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT). Stefan Pulß hat ihn gefragt nach seinen Eindrücken und Erfahrungen bei seinen jahrzehntelangen Tauchgängen ins Zauberreich der Ozeane.
  • Autor/-in:Stefan Pulß
  • Länge:6:48 Minuten
  • Datum:Sonntag, 6. Mai 2018
  • Sendereihe:Mare Radio
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)